Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise

Wir sind umgezogen. Seit August haben wir eine neue Adresse für Post und Pakete. → Zu den Details.

  • Mo–Fr 8:30–17:00
  • +49 841 938 932 00
  • +49 841 938 932 99 
  • info@natugena.de
  • Anmelden

DNA-Testkit

1 Testkit zur einmaligen Benutzung
Gentest
ab 299,00 €
Anzahl Preis
ab 1 299,00 €
Artikel-Nr.: 2300001
PPN/PZN: 11 18043777 36 (PZN = mittlere Ziffern)
EAN: 4260633577027
Grundpreis: 299,00 € pro Set
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Bestellbar
Lieferzeit 1–3 Werktage.

Wie funktioniert dieser Test?

Wir schicken Ihnen ein DNA-Testkit. Sie befolgen die Anweisungen in der beiliegenden Broschüre, schicken uns das befüllte Teströhrchen zurück und registrieren sich mit den individuellen Codes in der Broschüre auf der Auswertungsseite. Wichtig: Ohne diese Registrierung können wir Ihnen das Ergebnis nicht zuordnen! Sie erhalten dann eine E-Mail, sobald das Labor Ihren Test ausgewertet hat (im Regelfall nach ca. vier bis sechs Wochen) und Sie die Ergebnisse auf der Auswertungsseite abrufen können.

Technologie

SNPs- (Single Nucleotide Polymorphisms — Einzelne Nukleotide Polimorphismen) Erkennungstechnolgien werden verwendet, um Alleele eines bekannten Polymorphismus einer Zielsequenz (SNP) zu bestimmen. Diese SNPs sind individuelle Nukleotidpositionen innerhalb des Genoms, die in der Bevölkerung polymorph variieren. In der Regel gibt es nur zwei Allele an einem SNP-Locus, zum Beispiel A oder T. Jedes Allel wird durch das tatsächliche Nukleotid der Sequenz definiert.

Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt dabei jenen genetischen Markern, deren DNA-Sequenz eine bekannte Lage im Chromosom aufweist und deren erbliche Eigenschaften und den daraus resultierenden genetischen Ursachen durch die aktuelle Studienlage gestützt wird. Wir testen ausschließlich genetische Marker, die auf wissenschaftlichen Studienergebnissen (Replikationsstudien) beruhen und die einen signifikanten Einfluss auf den Stoffwechsel des Menschen haben.

Whole Genome Sequencing (WGS)

Auch wenn wir in unseren Analysen ausschließlich genetische Marker integrieren, welche durch starke wissenschaftliche Ergebnisse untermauert sind, testen wir in Form des Next Generation Sequencing (NGS) das komplette Genom. Dieses Verfahren wird auch Low-Pass Whole Genome Sequencing bezeichnet (lpWGS), die aktuellste und genaueste Technologie, um das komplette Genom zu analysieren. Anstatt das Genom mehrere Male zu analysieren (Sequenz-Tiefe), ermöglicht es uns diese neueste Technologie die Sequenz-Tiefe zu optimieren. Bzgl. der Analyse von üblichen genetischen Varianten hat lpWGS die Technologie der typischen DNA-Mikroarrays in Sachen Datenmenge, statistischer Genauigkeit und verbesserter Fähigkeit genetische Varianten aufzufinden nachweislich überholt.

Unabhängig von der verwendeten Technologie müssen die Rohdaten weiter interpretiert werden, um dem Endverbraucher die Ergebnisse verständlich zu vermitteln. Die Interpretationen basieren auf unseren eigens entwickelten Algorithmen und Software, welche die Rohdaten basierend auf dem aktuellen Forschungsstand hin analysieren.

Die Analysen werden unter den höchsten Qualitätsstandards durchgeführt. Wir verwenden dabei Studienergebnisse mit hoher statistischer Reliabilität, welche mindestens auf Probandengruppen von 1000 beruhen und unabhängig in anderen Studien veröffentlicht wurden. Die Qualität der Tests wird durch unsere Experten aus der Biotechnologie, der Genetik, der Pharmazie, der Biochemie, der Medizin, den  Ernährungswissenschaften und der Informationstechnologie garantiert

Hier können Sie einen Musterbefund als PDF herunterladen: EPI-GENES DNA-Testkit Musterbefund

Wie funktioniert dieser Test?

Wir schicken Ihnen ein DNA-Testkit. Sie befolgen die Anweisungen in der beiliegenden Broschüre, schicken uns das befüllte Teströhrchen zurück und registrieren sich mit den individuellen Codes in der Broschüre auf der Auswertungsseite. Wichtig: Ohne diese Registrierung können wir Ihnen das Ergebnis nicht zuordnen! Sie erhalten dann eine E-Mail, sobald das Labor Ihren Test ausgewertet hat (im Regelfall nach ca. vier bis sechs Wochen) und Sie die Ergebnisse auf der Auswertungsseite abrufen können.

Technologie

SNPs- (Single Nucleotide Polymorphisms — Einzelne Nukleotide Polimorphismen) Erkennungstechnolgien werden verwendet, um Alleele eines bekannten Polymorphismus einer Zielsequenz (SNP) zu bestimmen. Diese SNPs sind individuelle Nukleotidpositionen innerhalb des Genoms, die in der Bevölkerung polymorph variieren. In der Regel gibt es nur zwei Allele an einem SNP-Locus, zum Beispiel A oder T. Jedes Allel wird durch das tatsächliche Nukleotid der Sequenz definiert.

Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt dabei jenen genetischen Markern, deren DNA-Sequenz eine bekannte Lage im Chromosom aufweist und deren erbliche Eigenschaften und den daraus resultierenden genetischen Ursachen durch die aktuelle Studienlage gestützt wird. Wir testen ausschließlich genetische Marker, die auf wissenschaftlichen Studienergebnissen (Replikationsstudien) beruhen und die einen signifikanten Einfluss auf den Stoffwechsel des Menschen haben.

Whole Genome Sequencing (WGS)

Auch wenn wir in unseren Analysen ausschließlich genetische Marker integrieren, welche durch starke wissenschaftliche Ergebnisse untermauert sind, testen wir in Form des Next Generation Sequencing (NGS) das komplette Genom. Dieses Verfahren wird auch Low-Pass Whole Genome Sequencing bezeichnet (lpWGS), die aktuellste und genaueste Technologie, um das komplette Genom zu analysieren. Anstatt das Genom mehrere Male zu analysieren (Sequenz-Tiefe), ermöglicht es uns diese neueste Technologie die Sequenz-Tiefe zu optimieren. Bzgl. der Analyse von üblichen genetischen Varianten hat lpWGS die Technologie der typischen DNA-Mikroarrays in Sachen Datenmenge, statistischer Genauigkeit und verbesserter Fähigkeit genetische Varianten aufzufinden nachweislich überholt.

Unabhängig von der verwendeten Technologie müssen die Rohdaten weiter interpretiert werden, um dem Endverbraucher die Ergebnisse verständlich zu vermitteln. Die Interpretationen basieren auf unseren eigens entwickelten Algorithmen und Software, welche die Rohdaten basierend auf dem aktuellen Forschungsstand hin analysieren.

Die Analysen werden unter den höchsten Qualitätsstandards durchgeführt. Wir verwenden dabei Studienergebnisse mit hoher statistischer Reliabilität, welche mindestens auf Probandengruppen von 1000 beruhen und unabhängig in anderen Studien veröffentlicht wurden. Die Qualität der Tests wird durch unsere Experten aus der Biotechnologie, der Genetik, der Pharmazie, der Biochemie, der Medizin, den  Ernährungswissenschaften und der Informationstechnologie garantiert

Hier können Sie einen Musterbefund als PDF herunterladen: EPI-GENES DNA-Testkit Musterbefund