Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise

Wir sind umgezogen. Seit August haben wir eine neue Adresse für Post und Pakete. → Zu den Details.

  • Mo–Fr 8:30–17:00
  • +49 841 938 932 00
  • +49 841 938 932 99 
  • info@natugena.de
  • Anmelden

Mukosa Repair

EPI-GENES
165g Pulver
Nahrungsergänzungsmittel
  • enthält L-Glutamin
  • und Süßholzwurzel mit entferntem Glycyrrhizinat
  • sowie Aloe-Vera-Extrakt aus Aloe barbadensis
  • und Rote-Ulmen-Rinde
  • höchste Rohstoffqualität aus deutscher Herstellung
ab 29,95 €
Anzahl Preis
ab 1 34,95 €
ab 3 31,95 €
ab 5 29,95 €
Artikel-Nr.: 2300005
PPN/PZN: 11 17577815 41 (PZN = mittlere Ziffern)
EAN: 4260633577058
Grundpreis: 211,82 € pro Kilogramm
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Bestellbar

Die Aminosäure L-Glutamin ist die wichtigste Aminosäure zur Regeneration von Darmzellen, welche vor allem bei Leaky-Gut-Syndrom (durchlässigem Darm) notwendig ist. L-Glutamin ist der bevorzugte Nährstoff für die Zellen, die die Darmschleimwand auskleiden.

DGL (Süßholzwurzel mit entferntem Glycyrrhizinat) hat mit die längste Geschichte bei der Anwendung bei Beschwerden des Verdauungstrakts. Es hat eine beruhigende Wirkung auf die Darmschleimwand.

Die Aloe Vera aus Aloe barbadensis hat ebenso wie die Süßholzwurzel eine lange Geschichte bei der Unterstützung der Darmschleimwand. Sie verhält sich wie Balsam und dient den guten Darmbakterien sogar als Nahrung.

Die Rote-Ulmen-Rinde ist ein pflanzliches Linderungsmittel. Sie ist glitschig und kann die Oberfläche des Verdauungstrakts ummanteln. So wirkt sie beruhigend.

Verzehrempfehlung

1-mal täglich eine Portion (5,5 g; ein Messlöffel entspricht 5 g). Optimal ist der Verzehr mindestens 15 Minuten vor einer Mahlzeit mit 250 ml stillem, lauwarmem Wasser.

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis
L-Glutamin 4000 mg
Lakritze-Extrakt 400 mg
Zitronensäure 400 mg
Aloe-Vera-Extrakt 300 mg
Rot-Ulmen-Extrakt 300 mg
Stevia-Extrakt 100 mg

Zusammensetzung

L-Glutamin, Lakritze-Extrakt, Zitronensäure, Aloe-Vera-Extrakt, Rot-Ulmen-Extrakt, Stevia-Extrakt

Kein Arzneimittel

Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise.

Reinsubstanzen-Prinzip

Nur Wirkstoffe (keine Hilfsstoffe, keine Farbstoffe, laut Gesetz keine Konservierungsstoffe, keine technologischen Zusätze wie Binde- und Trennmittel, keine versteckten Zusatzstoffe, frei von Gluten, Geschmacksverstärkern, Lactose, Aromen, Soja).

Rechtlicher Hinweis

Dieses Produkt dient der Ernährung und berührt deshalb nicht das Heilmittelwerbegesetz (HWG). Ein guter Ernährungsstatus kann dem Organismus helfen Erkrankungen vorzubeugen oder diese zu überwinden. Alle zu dem Produkt getroffenen Aussagen beschreiben Eigenschaften und physiologische Wirkungen, die bei Konsumenten natürlicherweise unterschiedlich ausfallen können, und stellen keine Heil- oder Gesundheitsversprechen dar.

Die Aminosäure L-Glutamin ist die wichtigste Aminosäure zur Regeneration von Darmzellen, welche vor allem bei Leaky-Gut-Syndrom (durchlässigem Darm) notwendig ist. L-Glutamin ist der bevorzugte Nährstoff für die Zellen, die die Darmschleimwand auskleiden.

DGL (Süßholzwurzel mit entferntem Glycyrrhizinat) hat mit die längste Geschichte bei der Anwendung bei Beschwerden des Verdauungstrakts. Es hat eine beruhigende Wirkung auf die Darmschleimwand.

Die Aloe Vera aus Aloe barbadensis hat ebenso wie die Süßholzwurzel eine lange Geschichte bei der Unterstützung der Darmschleimwand. Sie verhält sich wie Balsam und dient den guten Darmbakterien sogar als Nahrung.

Die Rote-Ulmen-Rinde ist ein pflanzliches Linderungsmittel. Sie ist glitschig und kann die Oberfläche des Verdauungstrakts ummanteln. So wirkt sie beruhigend.

Verzehrempfehlung

1-mal täglich eine Portion (5,5 g; ein Messlöffel entspricht 5 g). Optimal ist der Verzehr mindestens 15 Minuten vor einer Mahlzeit mit 250 ml stillem, lauwarmem Wasser.

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis
L-Glutamin 4000 mg
Lakritze-Extrakt 400 mg
Zitronensäure 400 mg
Aloe-Vera-Extrakt 300 mg
Rot-Ulmen-Extrakt 300 mg
Stevia-Extrakt 100 mg

Zusammensetzung

L-Glutamin, Lakritze-Extrakt, Zitronensäure, Aloe-Vera-Extrakt, Rot-Ulmen-Extrakt, Stevia-Extrakt

Kein Arzneimittel

Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise.

Reinsubstanzen-Prinzip

Nur Wirkstoffe (keine Hilfsstoffe, keine Farbstoffe, laut Gesetz keine Konservierungsstoffe, keine technologischen Zusätze wie Binde- und Trennmittel, keine versteckten Zusatzstoffe, frei von Gluten, Geschmacksverstärkern, Lactose, Aromen, Soja).

Rechtlicher Hinweis

Dieses Produkt dient der Ernährung und berührt deshalb nicht das Heilmittelwerbegesetz (HWG). Ein guter Ernährungsstatus kann dem Organismus helfen Erkrankungen vorzubeugen oder diese zu überwinden. Alle zu dem Produkt getroffenen Aussagen beschreiben Eigenschaften und physiologische Wirkungen, die bei Konsumenten natürlicherweise unterschiedlich ausfallen können, und stellen keine Heil- oder Gesundheitsversprechen dar.