Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise
  • Mo–Fr 8:30–17:00
  • +49 841 938 932 00
  • +49 841 938 932 99 
  • info@natugena.de
  • Anmelden

Patienten­ratgeber Mikro­nährstoff-Räuber: Antibabypille

3. aktualisierte Auflage
20 S., 14 farb. Abb., 4 farb. Tab.
Heft von Uwe Gröber & Klaus Kisters
ab 1,16 €
Anzahl Preis
ab 1 3,60 €
ab 13,6 €
ab 201,16 €
Artikel-Nr.: 9800320
EAN: 9783804740471
Grundpreis: 3,60 € pro Stück
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Bestellbar
Lieferzeit 2–4 Werktage.

Klappentext

Die Antibabypille nehmen viele Frauen und Mädchen bereits seit ihrer Jugend regelmäßig ein. Wenig bekannt ist, dass „die Pille" auch den Vitamin- und Mineralstoffhaushalt des weiblichen Körpers aus dem Gleichgewicht bringen kann. Mit dieser Imbalance werden einige Nebenwirkungen der Pille, wie Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Krämpfe, Migräne, Brustspannen, Unterleibschmerzen sowie Gefäßkomplikationen direkt in Verbindung gebracht.

Dieser Ratgeber klärt über Wechselwirkungen zwischen der Antibabypille und dem Vitamin- und Mineralstoff-Haushalt auf und informiert, wie Sie einen Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen durch die Pille verhindern, die Nebenwirkungen der Antibabypille verringern und Ihr allgemeines Wohlbefinden langfristig verbessern.

Metadaten

Autoren
Uwe Gröber, Klaus Kisters
Format
115 × 165 mm
Verlag
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
ISBN
9783804740471
Erscheinungsjahr
2021

Sonstiges

Buchpreisbindung

Bücher unterliegen der Buchpreisbindung, daher können wir darauf keine Rabatte gewähren.

Klappentext

Die Antibabypille nehmen viele Frauen und Mädchen bereits seit ihrer Jugend regelmäßig ein. Wenig bekannt ist, dass „die Pille" auch den Vitamin- und Mineralstoffhaushalt des weiblichen Körpers aus dem Gleichgewicht bringen kann. Mit dieser Imbalance werden einige Nebenwirkungen der Pille, wie Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Krämpfe, Migräne, Brustspannen, Unterleibschmerzen sowie Gefäßkomplikationen direkt in Verbindung gebracht.

Dieser Ratgeber klärt über Wechselwirkungen zwischen der Antibabypille und dem Vitamin- und Mineralstoff-Haushalt auf und informiert, wie Sie einen Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen durch die Pille verhindern, die Nebenwirkungen der Antibabypille verringern und Ihr allgemeines Wohlbefinden langfristig verbessern.

Metadaten

Autoren
Uwe Gröber, Klaus Kisters
Format
115 × 165 mm
Verlag
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
ISBN
9783804740471
Erscheinungsjahr
2021

Sonstiges

Buchpreisbindung

Bücher unterliegen der Buchpreisbindung, daher können wir darauf keine Rabatte gewähren.