Magnesium als Citrat zählt zu den organischen Verbindungen und wird zu 100 % vom Darm aufgenommen und verstoffwechselt. Als Manager des Energiestoffwechsels und als Schrittmacher für die Aktivierung von über 600 Enzymprozessen zählt es zu den wichtigsten Mengenelement im Körper. Neben Kalium unterstützt es den Stoffwechsel von B-Vitaminen, Vitamin D und Calcium.

Magnesium liegt in seiner natürlichen Form nie rein als Kation (Mg2+), sondern immer als Salz vor. Es kann Bindungen mit unterschliedlichen Bindungspartnern (Magnesium-Taurat, Magnesium-Citrat, Magnesium-Malat, ...) eingehen. NatuGena legt besonders viel Wert auf organische Magnesiumverbindungen, da diese eine bessere Bioverfügbarkeit vorweisen, als anorganische Magnesiumverbindungen (z.B. Magnesium-Oxid).
 
Citrate sind Salze der Zitronensäure, welche basisch verstoffwechselt wird.

Magnesium: Aufgaben und Funktionen im Überblick

  • Energiestoffwechsel: zelluläre Energieproduktion aus Verbrennung von Glucose, Fetten und Eiweißen in den Zellkraftwerke der Zellen, den Mitochondrien
  • Zellen: Aktivierung und Stabilisierung der Zellmembranen
  • Herz-Kreislauf-System: Stabilisierung der Herzkraft und des Herzrhythmus, Gegenspieler von Calcium, Regulierung des zellulären Kaliumhaushaltes, Stressreduktion des Herzmuskels, Senkung erhöhter Blutdruckwerte, Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Gefäße
  • Nervensystem: Regulierung des Informationsaustausches und Reizübertragung in Nervenzellen, Produktion von Nervenbotenstoffen (z.B. Serotonin)
  • Muskulatur: Steuerung der Muskelkontraktion, Belastbarkeit und Regeneration der Muskelzellen
  • Hormone: Speicherung und Freisetzung von Hormonen (z.B. Insulin)
  • Stoffwechsel: Regulierung des Zucker- und Fettstoffwechsels
  • Knochen: Baustoff des Knochengerüsts, Aktivierung von Vitamin D, Regulierung des Calciumhaushaltes

Verzehrempfehlung

2-mal täglich 1 Kapsel. Optimal ist der Verzehr mindestens 15 Minuten vor einer Mahlzeit mit 250 ml stillem, lauwarmen Wasser.

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe pro Kapsel Tagesdosis (2 Kapseln) NRV¹
Magnesiumcitrat 1000 mg
2000 mg
- davon Magnesium 150 mg 40 300 mg 80

1 Referenzmengen für den durchschnittlichen Erwachsenen nach VO (EU) 1169/2011 (%).

Zusammensetzung

Magnesiumcitrat, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC)

Health Claims

  • trägt zu einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor, einem normalen Calciumspiegel im Blut und damit zur Erhaltung normaler Knochen, Muskelfunktionen und Zähne bei. 1
  • trägt zur Erhaltung des Elektrolytgleichgewichts bei. 1
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei.1
  • trägt zur Funktion der Zellteilung1

1) Magnesium

Kein Arzneimittel

Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise.

Reinsubstanzen-Prinzip

Nur Wirkstoffe (keine Hilfsstoffe, keine Farbstoffe, laut Gesetz keine Konservierungsstoffe, keine technologischen Zusätze wie Binde- und Trennmittel, keine versteckten Zusatzstoffe, frei von Gluten, Geschmacksverstärkern, Lactose, Aromen, Soja).

Rechtlicher Hinweis

Dieses Produkt dient der Ernährung und berührt deshalb nicht das Heilmittelwerbegesetz (HWG). Ein guter Ernährungsstatus kann dem Organismus helfen Erkrankungen vorzubeugen oder diese zu überwinden. Alle zu dem Produkt getroffenen Aussagen beschreiben Eigenschaften und physiologische Wirkungen, die bei Konsumenten natürlicherweise unterschiedlich ausfallen können, und stellen keine Heil- oder Gesundheitsversprechen dar.

Magnesium als Citrat zählt zu den organischen Verbindungen und wird zu 100 % vom Darm aufgenommen und verstoffwechselt. Als Manager des Energiestoffwechsels und als Schrittmacher für die Aktivierung von über 600 Enzymprozessen zählt es zu den wichtigsten Mengenelement im Körper. Neben Kalium unterstützt es den Stoffwechsel von B-Vitaminen, Vitamin D und Calcium.

Magnesium liegt in seiner natürlichen Form nie rein als Kation (Mg2+), sondern immer als Salz vor. Es kann Bindungen mit unterschliedlichen Bindungspartnern (Magnesium-Taurat, Magnesium-Citrat, Magnesium-Malat, ...) eingehen. NatuGena legt besonders viel Wert auf organische Magnesiumverbindungen, da diese eine bessere Bioverfügbarkeit vorweisen, als anorganische Magnesiumverbindungen (z.B. Magnesium-Oxid).
 
Citrate sind Salze der Zitronensäure, welche basisch verstoffwechselt wird.

Magnesium: Aufgaben und Funktionen im Überblick

  • Energiestoffwechsel: zelluläre Energieproduktion aus Verbrennung von Glucose, Fetten und Eiweißen in den Zellkraftwerke der Zellen, den Mitochondrien
  • Zellen: Aktivierung und Stabilisierung der Zellmembranen
  • Herz-Kreislauf-System: Stabilisierung der Herzkraft und des Herzrhythmus, Gegenspieler von Calcium, Regulierung des zellulären Kaliumhaushaltes, Stressreduktion des Herzmuskels, Senkung erhöhter Blutdruckwerte, Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Gefäße
  • Nervensystem: Regulierung des Informationsaustausches und Reizübertragung in Nervenzellen, Produktion von Nervenbotenstoffen (z.B. Serotonin)
  • Muskulatur: Steuerung der Muskelkontraktion, Belastbarkeit und Regeneration der Muskelzellen
  • Hormone: Speicherung und Freisetzung von Hormonen (z.B. Insulin)
  • Stoffwechsel: Regulierung des Zucker- und Fettstoffwechsels
  • Knochen: Baustoff des Knochengerüsts, Aktivierung von Vitamin D, Regulierung des Calciumhaushaltes

Verzehrempfehlung

2-mal täglich 1 Kapsel. Optimal ist der Verzehr mindestens 15 Minuten vor einer Mahlzeit mit 250 ml stillem, lauwarmen Wasser.

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Verschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe pro Kapsel Tagesdosis (2 Kapseln) NRV¹
Magnesiumcitrat 1000 mg
2000 mg
- davon Magnesium 150 mg 40 300 mg 80

1 Referenzmengen für den durchschnittlichen Erwachsenen nach VO (EU) 1169/2011 (%).

Zusammensetzung

Magnesiumcitrat, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC)

Health Claims

  • trägt zu einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor, einem normalen Calciumspiegel im Blut und damit zur Erhaltung normaler Knochen, Muskelfunktionen und Zähne bei. 1
  • trägt zur Erhaltung des Elektrolytgleichgewichts bei. 1
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei.1
  • trägt zur Funktion der Zellteilung1

1) Magnesium

Kein Arzneimittel

Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise.

Reinsubstanzen-Prinzip

Nur Wirkstoffe (keine Hilfsstoffe, keine Farbstoffe, laut Gesetz keine Konservierungsstoffe, keine technologischen Zusätze wie Binde- und Trennmittel, keine versteckten Zusatzstoffe, frei von Gluten, Geschmacksverstärkern, Lactose, Aromen, Soja).

Rechtlicher Hinweis

Dieses Produkt dient der Ernährung und berührt deshalb nicht das Heilmittelwerbegesetz (HWG). Ein guter Ernährungsstatus kann dem Organismus helfen Erkrankungen vorzubeugen oder diese zu überwinden. Alle zu dem Produkt getroffenen Aussagen beschreiben Eigenschaften und physiologische Wirkungen, die bei Konsumenten natürlicherweise unterschiedlich ausfallen können, und stellen keine Heil- oder Gesundheitsversprechen dar.